· 

Bewegungsprogramm mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung

Ein 12-wöchiges Bewegungsprogramm für Mitarbeiter*Innen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung am Standort Bonn. Diese Woche ging es gemeinsam mit Rüdiger Bülow – Training Is Personal los. Anfang 2019 wurde die Nationale Dekade gegen Krebs offiziell von Frau Ministerin Karliczek ins Leben gerufen. Ziel ist es, möglichst viele Krebsneuerkrankungen zu verhindern und die Früherkennung zu verbessern. Aus diesem Grund widmet sich das BMBF auch in diesem Jahr dem Thema „Krebsprävention“. Körperliche Aktivität ist nicht nur gut für das seelische und körperliche Wohlbefinden, sondern kann auch das Risiko für zahlreiche Krebserkrankungen senken bzw. die Prognose im Falle einer solchen Erkrankung verbessern. Durch eine individuelle Leistungsdiagnostik in Kombination mit optimal abgestimmten Trainingsplänen und regelmäßiger Supervision, werde ich die teilnehmenden Beschäftigten in den nächsten Wochen betreuen. Besonders freue ich mich, dass ich meinen Partner, das Forum Wolfgarten mit an Board holen konnte. Dr. Bettina Wolfgarten und Silke Oestreich werden zusätzlich Vorträge zu den Themen Krebsprävention und Ernährung allen interessierten Mitarbeiter*Innen anbieten. Ich freue mich über diese Möglichkeit, auf die kommenden Wochen und die gemeinsamen Erfolge. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.